Neuer Tag und neues Leben

Advent – das Leuchten am Weg

Der Weg zwischen Himmel und Erde wird beleuchtet

mit dem Licht, das jene Menschen mittragen,

die sich aufgemacht haben,

aus dem sichtbaren Leben, in die Welt der Seelen.

Von dort her wird er auch beleuchtet von den Engeln,

die eine himmlische Familie begleiten.

Immer wieder neu, zu einem Fest,

das nicht nur eine Erinnerung ist, sondern Gegenwart –

Himmel und Erde werden in einem Kind verbunden.

Wir auf der Welt müssen aber die Augen schließen

vor den Lampen auf der Straße,

dann stehen wir mitten im Leuchten der Liebe

die in beide Richtungen unterwegs ist.

Kategorien:Uncategorized

elisabethziegler

Autorin, Erwachsenenbildnerin, Interreligiöse Initiativen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s