Blog

Heute hatte ich bei einem Begräbnis ein schönes Bild im Kopf. Die verstorbene Mutter ging entlang des zukünftigen Lebensweges ihrer Kinder und Enkel und öffnete Türen zum Himmel. So fiel Licht auf die Wege. Die Türen waren unterschiedlich groß, für Babies nur ganz klein. Ein sehr tröstlicher Gedanke für mich und ich werde meine verstorbenen Eltern bitten, das auch für mich zu machen. Oktober 2020

Gretl und Anda 1954
%d Bloggern gefällt das: